Sie bringen zusammen, was sich alleine nur selten findet: Brückenbauer in Dresden engagieren sich dafür, dass wir alle mit mehr Offenheit und Toleranz durch den Tag gehen, Neues kennenlernen und vielleicht auch alte Vorurteile aussortieren. Wir von #knallbunt tragen für euch zusammen, wer, wo mit wem in Dresden aktiv ist – und vor allem: Wie ihr dabei sein könnt.

 

Mehr Toleranz zu fordern ist leicht. Aber was bedeutet das eigentlich? In vier Videos reden Schüler aus Dresden Klartext, indem sie zeigen, wie vielfältig Toleranz ist und warum so wichtig: Toleranz vor anderen Meinungen, Kulturen, anderer Sexualität und anderem Aussehen. Darin darin sehen Brückenbauer Dresdens wahre Vielfalt.

 

 

Ein riesengroßes Dankeschön an Lisa, für die super tollen Coversongs.

 

#knallbunt steht für ein offenes, tolerantes und engagiertes Dresden. Es steht dafür gemeinsam Vielfalt jeglicher Form und Farbe aktiv zu schützen, statt abzuwehren. Deshalb freuen wir uns, wenn ihr knallbunt unterstützt.

Am einfachsten zum Beispiel mit einem Social Media Post mit Hashtag:

Wo ist Dresden für euch #knallbunt?